Hackschool – Karlsruhe – Technik und Code gemeinsam erleben und verstehen #03

27. August 2016

Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe, Erzbergerstr. 121, 76133 Karlsruhe

Bei der Hackschool steht die Atmosphäre und das freie Lernen im Vordergrund. Dabei bietet Hackerstolz Hilfe zur Selbsthilfe.

Wir veranstalten kostenlose Workshops. Hierbei erforschen Interessenten – ganz gleich ob mit oder ohne Vorkenntnisse – gemeinsam moderne Web-Technologien.

Die dritte Karlsruher Hackschool startet in der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe.

In dieser Hackschool wird Igor Lankin von der inovex GmbH einen Workshop über Googles Programmiersprache Go halten.

Unter den modernen Programmiersprachen ist Googles Go eine sehr außergewöhnliche. Die meisten Aspekte der Sprache sind wohldurchdacht und verblüffen mit ihrer Einfachheit und Effizienz. Es gibt aber einige Stolpersteine und Eigenheiten. In diesem Workshop wollen wir einen ersten Einblick in grundlegende Sprachfeatures geben und gemeinsam die Besonderheiten aber auch die Fallstricke erkunden.

Da Go sich besonders in den höheren Konzepten von anderen Programmiersprachen abhebt, solltet ihr bereits etwas Programmiererfahrung mitbringen. Vor allem wird es bei Themen wie Nebenläufigkeit, Objektorientierung und Web-Diensten erst richtig interessant. Daher wäre es gut, wenn ihr davon bereits gehört habt.